Direct Impact
Direct Impact

Nachhaltige Investments sind derzeit in aller Munde. Es gibt viele Möglichkeiten Nachhaltigkeit in der Investitionsentscheidung zu berücksichtigen. Jedoch hat sich bis dato niemand ernsthaft Gedanken gemacht, wie sich ein vollumfänglich nachhaltiges Investmentprodukt gestalten lässt.

Als eine der ältesten Privatbanken Europas fühlen wir uns sowohl der heutigen als auch zukünftigen Generationen verpflichtet. Daher unterstützen wir als Bank das Thema Nachhaltigkeit aktiv und spenden einen Teil unserer Fees an ausgewählte soziale Projekte, die ESG Kriterien gerecht werden.

MEHR ERFAHREN

Save the Children

Save the Children ist eine der größten unabhängigen Kinderrechtsorganisationen der Welt. Wir sind weltweit im Einsatz, um Kindern in Not zu helfen – z.B. in Kriegs- und Konfliktgebieten. Bitte spendet jetzt, damit wir helfen können!

Bisher finanziert 83%
Zum Projekt

One Earth

One Earth – One Ocean e.V. will Gewässer weltweit von Plastikmüll, Öl und Chemikalien befreien. Unser Konzept der „Maritimen Müllabfuhr“ sieht vor, Plastikmüll mit speziellen von uns konzipierten Müllsammelschiffen einzusammeln und wiederzuverwerten.

Bisher finanziert 95%
Zum Projekt

Viva con Agua

WASSER FÜR ALLE – ALLE FÜR WASSER Viva con Agua fördert menschenwürdigen Zugang zu sauberem Trinkwasser weltweit. Werde Teil davon und ermögliche jetzt Wasser für alle!

Bisher finanziert 97%
Zum Projekt

Academy

Komplexe Strukturen einfach erklärt.

MEHR ERFAHREN

Über uns

Erfahren Sie mehr über das Bankhaus von der Heydt und die von der Heydt Gruppe.

ZUR BANKSEITE

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Wir werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten gemäß unserer Datenschutzrichtlinie verarbeiten.

Alle News & Stories

  • ESGplus ein Investment mit Impact

ESGplus

Das Bankhaus von der Heydt bietet mit dem ESGplus Ansatz das passende Investment für Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen.

  • Green Gold an der Frankfurter Börse

Green Gold an der Börse

Gemeinsam mit dem österreichischen Edelmetallspezialisten philoro Edelmetalle GmbH hat von der Heydt ein neuartiges Wertpapier mit dem Underlying „Green Gold“ emittiert.

  • von der Heydt tritt LuxCMA bei

von der Heydt tritt LuxCMA bei

Das Bankhaus von der Heydt freut, sich der LuxCMA beizutreten. Die LuxCMA ist ein neu gegründeter gemeinnütziger Verein, der ab dem 1. März 2019 die gemeinsamen Interessen aller Interessengruppen des primären Kapitalmarkts in Luxemburg vertritt.

  • ESGplus ein Investment mit Impact

ESGplus

Das Bankhaus von der Heydt bietet mit dem ESGplus Ansatz das passende Investment für Stiftungen und gemeinnützigen Organisationen.

  • Green Gold an der Frankfurter Börse

Green Gold an der Börse

Gemeinsam mit dem österreichischen Edelmetallspezialisten philoro Edelmetalle GmbH hat von der Heydt ein neuartiges Wertpapier mit dem Underlying „Green Gold“ emittiert.

  • von der Heydt tritt LuxCMA bei

von der Heydt tritt LuxCMA bei

Das Bankhaus von der Heydt freut, sich der LuxCMA beizutreten. Die LuxCMA ist ein neu gegründeter gemeinnütziger Verein, der ab dem 1. März 2019 die gemeinsamen Interessen aller Interessengruppen des primären Kapitalmarkts in Luxemburg vertritt.

Load More Posts